Den-Sai
  Startseite
  Archiv
  Impressionen
  Naturgesetze
  O-Töne
  Die Antwort auf Alles
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Mathias' Blog
   Julias Blog
   Basti's Blog
   Lukas' Blog
   Thomas' Blog
   Ich bei deviantART

http://myblog.de/eightk1ll

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Klausuren *kotz*

Diese Woche stehen 2 Klausuren an.

Deutsch und Englisch.

Englisch kann man fast links liegen lassen, aber Deutsch?

Ich mein, Franz Kafka und Bertolt Brecht, beide total irre, der eine mit Minderwertigkeitskomplex, der andere mit der Absicht, die gesamte Welt Kommunistisch zu machen.

Dar?ber soll man 2 Stunden 'ne Klausur schreiben?

Na, mal sehen was wird
25.9.05 22:06


Über...-Page

Nix besonderes, nur ne Aktualisierung meiner ?ber...-Page
26.9.05 22:30


Ferien....mal wieder

Nach einer Qualvollen Woche voller Schmerz, Hass und Enthaltsamkeit ist es geschafft...Die Ferien sind da.

Wurde auch wirklich mal wieder Zeit, Klausuren sind auch alle geschrieben und ich denke sie sind halbwegs gut gelaufen.
Arbeit das Ende der Englischarbeit war heute die Kr?nung.
Herr Luhmann(wer mich kennt wei? von wem ich rede) hatte Aufsicht, in beiden Stunden, das allein is ja eine Qual aber naja, darum gehts ja nicht.
Wir sollten am Ende der 2ten Stunde W?rter z?hlen, sch?n und gut, nur wenn man kein Heft hat, ist das nunmal sehr schwer.
Herr Luhmann springt exakt auf die Sekunde zum Klingeln auf, geht rum und rei?t jedem das Heft aus der Hand. So muss es aussehen wenn der Teufel Seelen sammeln geht, wenn ihm langweilig ist.
Er entriss jedem das Heft, egal ob derjenige noch schrieb, z?hlte oder sonst was gemacht hat - zum Gl?ck war ich schon 20 Minuten eher fertig, was mir den Vorteil zuteil werden lie?, noch zu schlafen, weil ich irgendwie viel zu m?de war.

Heute im Chemieunterricht habe ich ein bisschen um mein Leben gebangt, als Pavel, Suszki(schreibt man das so?) und Andre meinten, Erdgas ?ber den gesamten Tisch zu verteilen und sich in die Hosentaschen abzuf?llen - Naja, lustig wars schon irgendwie, nur der Aspekt das sie uns alle h?tten t?ten k?nnen, gefiel mir irgendwie nicht so. Is aber alles gut gegangen, niemand starb und wir sind der Grausamkeit von Fr. Dr. Willeke auch entkommen - Mal wieder, mal sehen wir wie es weitergehen wird.

Das waren so die H?he punkte des....Nein, Moment...ich vergass beinahe die 7te Stunde: Deutsch bei Herrn Feldmann.

Wir sahen ein psychopathischen Film von? Na? Na? Kommt ihr drauf?

Richtig, Franz Kafka, der verr?ckteste Schriftsteller den es vermutlich je gegeben hat. Ich mein, eine Geschichte zu schreiben, in der ein Mann sich urpl?tzlich eines morgens in einen K?fer verwandelt ist ja eine Sache, eine ganz andere diese auch noch in einer psychopathisch, klaustrophobischen Perspektive zu verfilmen ist absolut bescheuert. Der Film war ansich ganz lustig - sollte er aber glaub ich nicht sein - aber l?nger als 20 Minuten kann sich das kein Mensch antun.

So, das waren jetzt aber alle H?hepunkte des Tages die mir so einfallen. Einem meiner zahlreichen ;-) G?stebucheintr?gler wird bestimmt noch was einfallen, was man schreiben k?nnte.

Melde mich bald zur?ck.
30.9.05 18:16





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung